Diese Seite drucken Dieses Fenster schließen
Link zur Startseite des LANUV NRW
Sie sind hier:
Startseite  >  Alle Informationen

Untersuchungsergebnisse

Überschreitung von Grenzwerten, Höchstgehalten oder Höchstmengen bei Lebensmittelproben (§ 40 Abs. 1a Nr. 1 LFGB)


Datum: 16.09.2019
Produktbezeichnung:"Golden Fruit" Kaiserkirschen
weitere Angaben zum Produkt:
LebensmittelunternehmerHersteller
Name: J. & W. Stollenwerk oHG
Straße: Am Roßpfad2
Ort: 52399 Merzenich
Analysierter Stoff: Dimethoat | Untersuchungsergebnis: 0,048 - 0,049 mg/kg | Grenzwert: 0,02 mg/kg
Rechtsvorschrift: Art. 18 Abs. 1a i.V.m. Art. 20 der VO (EG) Nr. 396/2005
Beschreibung des Verstoßes: Nachweis des Pflanzenschutzmittels "Dimethoat" mit einer Menge von 0,048 - 0,049 mg/kg in einer Probe "GoldenFruit" Kaiserkirschen (2 Gläser á 680g). Die zulässige Höchstmenge beträgt: 0,02 mg/kg. Die Höchstmenge wurde gesichert überschritten. BEMERKUNG: Es handelt sich um Aktionsware. Die Charge der beanstandeten Kirschen ist zwischenzeitlich abverkauft.
Zuständige Behörde: Kreis Düren - 05 3 58
Löschdatum: 16.03.2020


Untersuchungsergebnisse

Überschreitung von Grenzwerten, Höchstgehalten oder Höchstmengen bei Futtermittelproben (§ 40 Abs. 1a Nr. 1 LFGB)


Datum: 05.08.2019
Produktbezeichnung:Alleinfuttermittel für Mastschweine
weitere Angaben zum Produkt:Handelsbezeichnung: Turbo Ram Plus gran
Futtermittelunternehmer: Hersteller
Name: AGRAVIS Mischfutter Ostwestfalen-Lippe GmbH
Straße: Industrieweg 110
Ort: 48155 Münster
Analysierter Stoff: Zink | Untersuchungsergebnis: 1587 mg/kg | Grenzwert: 150 mg/kg
Rechtsvorschrift: VO (EG) 1831/2003 i.V.m. DVO (EU) 2018/1039
Beschreibung des Verstoßes: Der gesetzlich festgelegte Höchstgehalt bzgl. Zink wurde überschritten.
Zuständige Behörde: LANUV
Löschdatum: 05.02.2020


Untersuchungsergebnisse

Überschreitung von Grenzwerten, Höchstgehalten oder Höchstmengen bei Futtermittelproben (§ 40 Abs. 1a Nr. 1 LFGB)


Datum: 05.08.2019
Produktbezeichnung:Alleinfuttermittel für Mastschweine
weitere Angaben zum Produkt:Handelsbezeichnung: Turbo Ram Plus gran
Futtermittelunternehmer: Hersteller
Name: AGRAVIS Mischfutter Ostwestfalen-Lippe GmbH
Straße: Industrieweg 110
Ort: 48155 Münster
Analysierter Stoff: Kupfer | Untersuchungsergebnis: 96 mg/kg | Grenzwert: 25 mg/kg
Rechtsvorschrift: VO (EG) 1831/2003 i.V.m. DVO (EU) 2018/1039
Beschreibung des Verstoßes: Der gesetzlich festgelegte Höchstgehalt bzgl. Kupfer wurde überschritten.
Zuständige Behörde: LANUV
Löschdatum: 05.02.2020


Untersuchungsergebnisse

Überschreitung von Grenzwerten, Höchstgehalten oder Höchstmengen bei Lebensmittelproben (§ 40 Abs. 1a Nr. 2LFGB)


Datum: 13.09.2019
Produktbezeichnung:tiefgefrorene Apfelschnecke mit Wasserglasur
weitere Angaben zum Produkt:
LebensmittelunternehmerHersteller
Name: Euromex Seafood Import/Export
Straße: Welserstraße1
Ort: 59557 Lippstadt
Analysierter Stoff: Natriumcarbonat (Carbonat) | Untersuchungsergebnis: 19377 mg/kg ±1403 mg/kg Natriumcarbonat entspricht einem Gehalt an Carbonat von 10968 mg/kg | Grenzwert:
Rechtsvorschrift: Artikel 4 Abs. 1 VO (EG) 1333/2008 über Lebensmittelzusatzstoffe
Beschreibung des Verstoßes: In der Probe wurde Natriumcarbonat bzw. Carbonat nachgewiesen. Die Verwendung dieses Zusatzstoffes ist in dem nicht verarbeiteten Produkt "tiefgefrorene Apfelschnecke mit Wasserglasur" nicht zulässig (Artikel 4 der VO (EG) 1333/2008).
Zuständige Behörde: Kreis Soest - 05 9 74
Löschdatum: 13.03.2020


Untersuchungsergebnisse

Überschreitung von Grenzwerten, Höchstgehalten oder Höchstmengen bei Lebensmittelproben (§ 40 Abs. 1a Nr. 2LFGB)


Datum: 13.09.2019
Produktbezeichnung:tiefgefrorene Vannamei Garnelen 8/12 mit Wasserglasur
weitere Angaben zum Produkt:
LebensmittelunternehmerHersteller
Name: Euromex Seafood Import/Export
Straße: Welserstraße1
Ort: 59557 Lippstadt
Analysierter Stoff: Natriumcarbonat bzw. Carbonat | Untersuchungsergebnis: 4897 mg/kg ± 436 Natriumcarbonat entspricht 2772 mg/kg Carbonat | Grenzwert:
Rechtsvorschrift: Artikel 4 Abs. 1 VO (EG) 1333/2008 über Lebensmittelzusatzstoffe
Beschreibung des Verstoßes: In der Probe wurde Natriumcarbonat bzw. Carbonat nachgewiesen. Die Verwendung dieses Zusatzstoffes ist bei dem nicht verarbeitetem Produkt "tiefgefrorene Vannamei Garnelen 8/12 mit Wasserglasur" nicht zulässig (Artikel 4 Abs. 1 VO (EG) 1333/2008.
Zuständige Behörde: Kreis Soest - 05 9 74
Löschdatum: 13.03.2020


Untersuchungsergebnisse

Überschreitung von Grenzwerten, Höchstgehalten oder Höchstmengen bei Lebensmittelproben (§ 40 Abs. 1a Nr. 2LFGB)


Datum: 02.09.2019
Produktbezeichnung:Schinkenwurst
weitere Angaben zum Produkt:
LebensmittelunternehmerHersteller
Name: Preisparadies Irene Mikus
Straße: Kanalstr.50
Ort: 44629 Herne
Analysierter Stoff: | Untersuchungsergebnis: | Grenzwert:
Rechtsvorschrift: § 11 Abs. 1 Nr. 1 LFGB
Beschreibung des Verstoßes: In den Verkehr bringen von Lebensmitteln unter irreführender Bezeichnung; Angabe oder Aufmachung gemäß § 11 Abs 1, 60 Abs. 1 i.V.m. 59 Abs 1 Nr 7 Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB); Festgesetztes Bußgeld 500,00 €uro
Zuständige Behörde: Stadt Herne - 05 9 16
Löschdatum: 03.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 30.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Gastronomie, Gaststätten, Imbisseinrichtungen
Aras Grill-Pizzeria, Inh. Semra Madan Nelkenweg 60a
33659 Bielefeld
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 04.06.19
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Nachteilige Beeinflussung von Lebensmitteln durch Lagerung ohne ausreichende Kühlung
Status der Mängelbeseitigung: Mängel behoben am 06.06.19
Zuständige Behörde: Stadt Bielefeld - 05 7 11
Löschdatum: 04.04.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 23.08.2019
Lebensmittelunternehmen: Bäckerei, Konditorei
Food X Produktion GmbH Friedrich-Heinrich-Allee 182
47475 Kamp-Lintfort
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 19.06.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Allgemeine Hygienemängel im Betrieb sowie bauliche Mängel. Teilweise verschmutze Ausrüstungen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen.
Status der Mängelbeseitigung: Mängel größtenteils behoben am 04.07.2019
Zuständige Behörde: Kreis Wesel - 05 1 70
Löschdatum: 23.02.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 19.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Gastronomie, Gaststätten, Imbisseinrichtungen
Imbiss Canos Wittekindstraße 17
32758 Detmold
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 18.07.2019
ggf. Produktbezeichnung: Mayonnaise
Verstoß : Im Betrieb wurden Hygienevorschriften missachtet wie nicht vorhandene hygienische Mittel zum Reinigen und Trocknen der Hände, unsaubere, unaufgeräumte Arbeitsbereiche und Ausrüstungsgegenstände. In dem aasig, faulig, übelriechenden Keller, in dem Lebensmittel bevorratet wurden, wurden neben Schmeißfliegen auch Maden vorgefunden. An den Wänden wurden bauliche Mängel festgestellt. Die Warmwasserzufuhr am Handwaschbecken fehlte. Das Untersuchungsergebnis der Mayonnaise war auffällig.
Status der Mängelbeseitigung: Die Mayonnaise wurde sofort entsorgt. Nachkontrolle am 19.07.2019: Die hygienischen Mängel wurden ausreichend beseitigt. Für die Behebung der baulichen Mängel wurden Fristen gesetzt.
Zuständige Behörde: Kreis Lippe - 05 7 66
Löschdatum: 19.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 16.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Gastronomie, Gaststätten, Imbisseinrichtungen
Gourmet Tempel Duisburger Str. 275
47166 Duisburg
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 22.07.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Allgemeine Hygienemängel im Betrieb, Unhygienische Beschaffenheit von Ausrüstungsgegenständen (z.B. Schneidebretter) mit Lebensmittelkontakt, Nichtbeachtung von Hygienevorschriften beim Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln (produktspezifische Lagertemperaturen wurden nicht eingehalten)
Status der Mängelbeseitigung: Die Mängel waren am 24.07.2019 behoben
Zuständige Behörde: Stadt Duisburg - 05 1 12
Löschdatum: 16.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 16.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Gastronomie, Gaststätten, Imbisseinrichtungen
Asia Palace Auf der Höhe 47
47059 Duisburg
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 14.08.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Allgemeine Hygienemängel im Betrieb, Unhygienische Beschaffenheit von Ausrüstungsgegenständen (z.B. Schneidebretter, Messer) mit Lebensmittelkontakt, Nichtbeachtung von Hygienevorschriften beim Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln (produktspezifische Lagertemperaturen wurden nicht eingehalten)
Status der Mängelbeseitigung: Die Mängel waren am 30.08.2019 behoben
Zuständige Behörde: Stadt Duisburg - 05 1 12
Löschdatum: 17.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 12.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Bäckerei, Konditorei
Isa Bäckerei Schloßstraße 60
32108 Bad Salzuflen
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 18.07.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Nichtbeachten von Hygienevorschriften während der Herstellung, Behandlung oder des Inverkehrbringens von Lebensmitteln: Offenes Brot wurde in einem äußerst unhygienischen Umfeld (Altverschmutzung und Schwarzschimmel im gesamten Decken-, Wand- und Bodenbereich). Ausrüstungsgegenstände (Teigausrollmaschine, Arbeitstisch, Holzdielen)waren altverschmutzt. Im Lagerraum befanden sich Tauben auf dem Fußboden.
Status der Mängelbeseitigung: Bei der Nachkontrolle am 25.07.2019 waren die Mängel nur teilweise behoben.
Zuständige Behörde: Kreis Lippe - 05 7 66
Löschdatum: 12.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 12.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Bäckerei, Konditorei
Bäckerei Pyka Lemgoer Straße 77
32657 Lemgo
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 29.07.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Nichtbeachten von Hygienevorschriften während der Herstellung, Behandlung oder des Inverkehrbringens von Lebensmitteln: Unsaubere, unaufgeräumte Arbeitsbereiche sowie unsaubere Ausrüstungsgegenstände wie Spülmaschine, Schüsseln, in denen z. B. Austechformen gelagert wurden, Blech mit toten kleinen Käfern und toten Motten. Bauliche Mängel im gesamten Betrieb wie Schimmel an Decken und Wänden.
Status der Mängelbeseitigung: Nachkontrolle am 01.08.2019: Die Hygienemängel sowie die baulichen Mängel waren teilweise behoben. Zur endgültigen Beseitigung wurde eine Frist bis zum 22.08.2019 gesetzt. Nachkontrolle am 22.08.2019: Bis auf das Lüftungsgitter im Kühlhaus waren die hygienischen Mängel beseitigt. Die baulichen Mängel wurden vorerst ausreichend behoben. Eine weitere ständige Ausbesserung ist weiterhin nötig. Das Kühlhaus muss bis spätestens Ende 2020 ohne Mängel sein.
Zuständige Behörde: Kreis Lippe - 05 7 66
Löschdatum: 12.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 12.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Gastronomie, Gaststätten, Imbisseinrichtungen
Bascha Grill Osterstraße 47
32105 Bad Salzuflen
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 03.07.2019
ggf. Produktbezeichnung: Thunfisch lose
Verstoß : Der Thunfisch wies zum Zeitpunkt der Untersuchung einen deutlich überhöhten und hygienisch bedenklichen Gehalt an Keimen auf. Im Betrieb wurden Hygienevorschriften missachtet wie nicht vorhandene hygienische Mittel zum Reinigen und Trocknen der Hände. Ein unverpackter frischer Döner-Spieß wurde auf dem Fußboden aufbewahrt. In diesem Bereich befanden sich unzählige Fliegen. Erstbelehrungen nach dem Infektionsschutzgesetz der Mitarbeiter konnten nicht vorgelegt werden.
Status der Mängelbeseitigung: Bei der Nachkontrolle am 04.07.2019 fehlten immer noch die hygienischen Mittel zum Reinigen und Trocknen der Hände. Die Nachweise über die Erstbelehrungen der Mitarbeiter waren noch unvollständig. Inzwischen liegen die Nachweise vor.
Zuständige Behörde: Kreis Lippe - 05 7 66
Löschdatum: 12.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 10.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Bäckerei, Konditorei
Bäckerei Reinartz Bahnstraße 30
53894 Mechernich
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 17.07.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Nichtbeachten von Hygienevorschriften bei der Behandlung von Lebensmitteln: Schädlingsbefall; verunreinigte Ausrüstungsgegenstände, die mit Lebensmitteln in Verbindung kommen; unsachgemäß gelagerte Reinigungsmittel; Mängel bei der Lagerung von Zutaten und Rohstoffen; Inverkehrbringen von nicht sicheren Lebensmitteln
Status der Mängelbeseitigung: Bei der Nachkontrolle am 17.07.2019 wurde festgestellt, dass die Mängel behoben wurden.
Zuständige Behörde: Kreis Euskirchen - 05 3 66
Löschdatum: 16.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 09.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Gastronomie, Gaststätten, Imbisseinrichtungen
Asia Friends - Herr Cong Hoang Le Berliner Platz 14
45739 Oer-Erkenschwick
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 19.07.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Allgemeiner Hygienemängel im Betrieb, Nichtbeachten von Hygienevorschriften bei der Behandlung von Lebensmitteln, Mängel bei der Schulung des Personals im Umgang mit Lebensmitteln
Status der Mängelbeseitigung: Es wurden noch nicht alle Mängel behoben, Schädlingsmonitoring wurde eingerichtet.
Zuständige Behörde: Kreis Recklinghausen - 05 5 62
Löschdatum: 09.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 09.08.2019
Lebensmittelunternehmen: Fleischerei, Metzgerei
Faroz Fleischerei Ercan Mengülogul Friedrichstr. 33 b
44581 Castrop-Rauxel
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 24.04.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Nichtbeachten von Hygienevorschriften bei der Behandlung von Lebensmitteln, allgemeine Hygienemängel im Betrieb, bauliche Mängel, Mängel bei der Schulung des Personals zum Umgang mit Lebensmitteln, fehlende Belehrung nach Infektionsschutzgesetz
Status der Mängelbeseitigung: Mängel teilweise abgestellt, bauliche Mängel weiterhin offen, festgesetzte Geldbuße 2500 Euro
Zuständige Behörde: Kreis Recklinghausen - 05 5 62
Löschdatum: 09.02.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 04.10.2019
Lebensmittelunternehmen: Bäckerei, Konditorei
Benjamin James Smith - Bäckerei Smith Stotzheimer Str. 44-46
53881 Euskirchen-Stotzheim
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 20.09.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Nichtbeachten von Hygienevorschriften bei der Behandlung von Lebensmitteln: Unsachgemäße Lagerung von Lebensmittelabfällen; verunreinigte Ausrüstungsgegenstände, die mit Lebensmitteln in Verbindung kommen; erhebliche Mängel bei der Lagerung von Zutaten und Rohstoffen; Inverkehrbringen von nicht sicheren Lebensmitteln. Ferner befand sich der ganze Betrieb in einem extrem unhygienischen Zustand, der, wenn der Verbraucher Kenntnis darüber erlangen würde, Ekel bei Ihm auslösen würde.
Status der Mängelbeseitigung:
Zuständige Behörde: Kreis Euskirchen - 05 3 66
Löschdatum: 09.04.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 02.09.2019
Lebensmittelunternehmen: Bäckerei, Konditorei
Bäckerei Brinker GmbH Roonstr. 63
44628 Herne
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 04.12.2018
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Nichtbeachten von Hygienevorschriften bei der Behandlung von Lebensmitteln; Festgesetztes Bußgeld 450,00 Euro
Status der Mängelbeseitigung: teilweise behoben
Zuständige Behörde: Stadt Herne - 05 9 16
Löschdatum: 02.03.2020


Überwachungsergebnisse

Verstöße gegen Vorschriften, die dem Schutz der Gesundheit, dem Schutz der Verbraucher vor Täuschung oder der Einhaltung hygienischer Anforderungen dienen und bei denen ein Bußgeld von mindestens 350 Euro zu erwarten ist (§ 40 Abs. 1a Nr.3 LFGB)

Lebensmittelüberwachung


Datum: 01.10.2019
Lebensmittelunternehmen: Bäckerei, Konditorei
Mehmet Parlak Münsterstraße 87
44534 Lünen
Tag der Kontrolle / ggf. Probennahme: 23.05.2019
ggf. Produktbezeichnung:
Verstoß : Inverkehrbringen von für den Verzehr durch den Menschen ungeeigneten Lebensmitteln (Backwaren) sowie Nichteinhaltung von Hygienevorschriften beim Herstellen, Behandeln und Inverkehrbringen von Lebensmitteln (Schädlingsbefall, verunreinigte Arbeitsbereiche und Aus-rüstungsgegenstände, unzureichende Handwaschgelegenheiten).
Status der Mängelbeseitigung: Die Mängel waren am 24.05.2019 größtenteils behoben.
Zuständige Behörde: Kreis Unna - 05 9 78
Löschdatum: 01.04.2020


      LANUV NRW 2019

Diese Seite drucken Dieses Fenster schließen